Startseite

Das gesamte Team des Instituts wünscht Ihnen eine erfolgreiche Prüfungs- und vorlesungsfreie Zeit!

Prof. Dr. Bärbel Kopp
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen

&

Prof. Dr. Sabine Martschinke
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Umgang mit Heterogenität

&

Prof. Dr. Sonja Ertl
Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt inklusiver Umgang mit Heterogenität

Zusammengesetzt aus den beiden oben stehenden Lehrstühlen (Prof. Dr. Bärbel Kopp, Prof. Dr. Sabine Martschinke) ist das Institut dem Department Pädagogik zugeordnet und demnach Teil der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie.

Liebe Studierende, für alle Staatsexamenskandidatinnen und Staatsexamenskandidaten Herbst 22 findet eine Sammelsprechstunde statt, bei der Sie wichtige Informationen zu den mündlichen Examensprüfungen erhalten. Diese ist offen für alle Staatsexamenskandidatinnen und -kandidaten und wird am Donner...

Intra- und interdisziplinäre Kooperation – Problem und Belastung oder eine Ressource schulischer Inklusion? Durch Inklusion steigt die Heterogenität der Schülerschaft und das pädagogische Personal erweitert und verändert sich in seiner Zusammensetzung. Die Kooperation zwischen Lehrkräften, mit an...

Liebe Studierende, für alle Staatsexamenskandidatinnen und Staatsexamenskandidaten mit mündlicher Prüfung im Frühjahr 2022 findet eine Sammelsprechstunde statt, bei der Sie wichtige Informationen erhalten und Fragen zur mündlichen Prüfung stellen können. Diese ist offen für alle Staatsexamenskan...

Liebe Studierende, ab Mitte September finden Sie unter StudOn alle Seminare des Instituts für Grundschulforschung, die auch im Campo-Portal stehen. Es ist sehr wichtig, dass Sie die folgenden Einschreiberegeln beachten, da Sie sonst in kein Seminar aufgenommen werden können.   Auf der ...